Von Usedom-Krimis bis Soko Wismar : Die TV-Erfolge aus dem Norden

23-11368278_23-66108191_1416392711.JPG von 16. Februar 2020, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Das gesamte Team der Soko Wismar mit Katrin Börensen (Claudia Schmutzler, l-r), Kai Timmermann (Mathias Junge), Roswitha Prinzler (Silke Matthias), Reuter (Udo Kroschwald), Anneke van der Meer (Isabel Berghout) und Lars Pöhlmann (Dominic Boeer).

Das gesamte Team der Soko Wismar mit Katrin Börensen (Claudia Schmutzler, l-r), Kai Timmermann (Mathias Junge), Roswitha Prinzler (Silke Matthias), Reuter (Udo Kroschwald), Anneke van der Meer (Isabel Berghout) und Lars Pöhlmann (Dominic Boeer).

Drehstart für neue Folgen des „Usedom-Krimis“ und 27 lange Produktionen im Jahr 2019 aus MV.

Der Tod geht um auf Usedom. Zum Glück nur medial. Denn seit einer Woche wird wieder gedreht auf der Insel. Bis zum 8. April entstehen zwei neue Folgen des „Usedom-Krimis“ mit Katrin Sass in der Rolle der ehemaligen Staatsanwältin Karin Lossow. „Nachtschatten“ und „Vom Geben und Nehmen“, so die Arbeitstitel, sind bereits der elfte und zwölfte Film diese...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite