Lotto, Eurojackpot und Co. : Tipper aus MV durften sich 2021 über mehrere Großgewinne freuen

von 07. Januar 2022, 16:00 Uhr

svz+ Logo
Über 120 Millionen Euro gaben Spieler aus Mecklenburg-Vorpommern 2021 für Lottoscheine aus.
Über 120 Millionen Euro gaben Spieler aus Mecklenburg-Vorpommern 2021 für Lottoscheine aus.

Insgesamt 31 Mal hatten Spieler aus Mecklenburg-Vorpommern besonders viel Glück beim Lotto. Einige wurden sogar zu Millionären.

Rostock | Der Traum vom großen Geld war auch 2021 ungebrochen groß. Mehr als 124 Millionen Euro setzten Spieler aus Mecklenburg-Vorpommern in Lottoscheinen um. Das ist der zweithöchste Wert in den vergangenen 30 Jahren. Insgesamt 31 Gewinner, die jeweils mehr als 50.000 Euro einstrichen, gab es allein 2021. Rund die Hälfte der Einsätze wurde in die Lotterie ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite