Stralsund : Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten Mädchen

von 13. August 2021, 07:59 Uhr

svz+ Logo
Bei einem Verkehrsunfall wurde ein Mädchen schwer verletzt.
Bei einem Verkehrsunfall wurde ein Mädchen schwer verletzt.

In Stralsund ereignete sich ein Verkehrsunfall zwischen einem 86-jährigen Fahrzeugführer und einem 15- jährigen Mädchen.

Stralsund | Der 86-Jährige Stralsunder befuhr mit seinem PKW Nissan den Boddenweg in Richtung Greifswalder Chaussee und hielt an der rot geschalteten Lichtzeichenanlage. Nachdem die Lichtzeichenanlage auf grün schaltete, bog der 86- Jährige ab. Die 15- jährige Fußgängerin überquerte zu diesem Zeitpunkt den dortigen Fußgängerüberweg aus Richtung Andershofer Dorfst...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite