Hohen Wangelin : Stromschlag bei Wohnmobilbrand tötet Urlauberin

von 11. August 2020, 10:20 Uhr

svz+ Logo
128760864.jpg

Bei einem Unglück mit Feuer und einer Stromleitung auf einem illegalen Campingplatz am Malkwitzer See ist eine Urlauberin aus Bayern ums Leben gekommen.

Bei einem Unglück mit einer gerissenen Starkstromleitung auf einem illegalen Campingplatz ist an der Mecklenburgischen Seenplatte eine Urlauberin aus Bayern ums Leben gekommen. Wie eine Polizeisprecherin am Dienstag sagte, wollte die 22-jährige Frau anderen Urlaubern helfen, als deren Wohnmobil am Montagabend am Malkwitzer See bei Hohen Wangelin in Bra...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite