Untersuchungen gegen Elitepolizisten : Besorgten SEK-Beamte Munition für Prepper?

23-11368462_23-66108196_1416392793.JPG von 12. Juni 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Das Sondereinsatzkommando beim Training

Das Sondereinsatzkommando beim Training

Die Affäre um das Netzwerk „Nordkreuz“ weitet sich aus. Innenminister Lorenz Caffier (CDU) kündigte strukturelle und personelle Überprüfungen an.

Die Affäre um das Prepper-Netzwerk „Nordkreuz“ weitet sich aus. Gestern Nachmittag kündigte Innenminister Lorenz Caffier (CDU) in einem kurzen Statement strukturelle und personelle Überprüfungen des Spezialeinsatzkommandos (SEK) an. Er sei „zutiefst erschüttert und fassungslos“, sagte der CDU-Politiker. Weiterlesen: Drei ehemalige und ein aktiver SEK-B...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite