Die Polizei sucht Zeugen : Unbekannte stehlen Zertifikate aus Testzentren auf Usedom

von 12. August 2021, 15:27 Uhr

svz+ Logo
_202108121527_full.jpeg

Die Zertifikate könnten als offizieller Nachweis eines Corona-Tests genutzt werden, etwa um ins Ausland zu reisen, sagte ein Sprecher. Es sei denkbar, dass der oder die Täter diese weiterverkaufen wollten.

Karlshagen/Trassenheide | Unbekannte haben aus zwei Corona-Testzentren auf Usedom unter anderem Test-Zertifikate gestohlen. Sie seien im Zeitraum zwischen Mittwochnachmittag beziehungsweise -abend und Donnerstagmorgen in die Testzentren in Karlshagen und Trassenheide eingebrochen, teilte die Polizei mit. Die Zertifikate könnten als offizieller Nachweis eines Corona-Tests genut...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite