Mangel an Hausärzten : Über 90 Hausarzt-Stellen in Mecklenburg-Vorpommern unbesetzt

von 03. Juni 2021, 15:14 Uhr

svz+ Logo
Über 90 Hausarzt-Stellen sind derzeit  in Mecklenburg-Vorpommern unbesetzt.
Über 90 Hausarzt-Stellen sind derzeit in Mecklenburg-Vorpommern unbesetzt.

Der Linken-Abgeordnete Torsten Koplin berichtet aus einer Expertenanhörung des Landtags von mehr als 90 unbesetzten Hausarzt-Stellen. Bei der fachärztlichen Versorgung sehe es ähnlich aus.

Schwerin | In Mecklenburg-Vorpommern sind derzeit mehr als 90 Hausarzt-Stellen frei. Das berichtete der Linken-Abgeordnete Torsten Koplin aus einer Expertenanhörung des Landtags am Donnerstag.„Demnach sind allein bei den Hausärzten gegenwärtig 92,5 Stellen unbesetzt und in den kommenden fünf Jahren müssten weitere 250 Stellen nachbesetzt werden.“ Bei der fach...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite