Neustrelitz : Transporter in Brand gesetzt

von 01. Mai 2021, 09:19 Uhr

svz+ Logo
Ein Transporter in Neustrelitz wurde in Brand gesetzt.
Ein Transporter in Neustrelitz wurde in Brand gesetzt.

Bisher unbekannte Täter setzten am 30. April auf einem Firmengelände in Neustrelitz einen Transporter der Marke Iveco in Brand.

Neustrelitz | Polizeibeamte trafen als erste am Brandort ein. Sie konnten den Brand durch den Einsatz eines Feuerlöschers löschen und somit ein Übergreifen der Flammen auf das Schleppdach, unter welchem der Transporter stand, verhindern. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 5000,- Euro. Löscharbeiten der FFW Strelitz-Alt, welche ebenfalls zum Brandor...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite