Enquete-Kommission im Landtag : Therapeuten in MV geht der Nachwuchs aus

von 02. Dezember 2020, 19:45 Uhr

svz+ Logo
 
 

Vertreter verschiedener Gesundheitsberufe haben auf einer Anhörung in Schwerin vor einem massiven Fachkräfte- und Nachwuchsmangel im Land in den kommenden Jahren gewarnt.

Vertreter verschiedener Gesundheitsberufe haben auf einer Anhörung im Schweriner Landtag vor einem massiven Fachkräfte- und Nachwuchsmangel in Mecklenburg-Vorpommern in den kommenden Jahren gewarnt. Alleine im Bereich Physiotherapie seien derzeit etwa 1000 bis 1500 Stellen offen, gab der Landesvorsitzende vom Berufs- und Wirtschaftsverband der Selbstän...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite