Interview mit Hans-Georg Wegner : „Theater ist Reflektion der Gesellschaft“

von 02. August 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
In seinem neuen „Wohnzimmer“: Intendant Hans-Georg Wegner
In seinem neuen „Wohnzimmer“: Intendant Hans-Georg Wegner

Am Montag tritt Hans-Georg Wegner als Generalintendant am Staatstheater in Schwerin an. Er will das Haus wieder zu alter Größe führen. Eine Spurensuche in die Zukunft

Mecklenburg-Vorpommern | Die Theatergrößen Christian Schwandt aus Lübeck und Hans-Georg Wegner aus Weimar gelten in der deutschen Kulturszene als renommierte Theatermacher, die künstlerisch was bewegen und krisengeschüttelte Häuser aus den tiefen Tälern führen können. Jetzt beginnen beide ihre erste Spielzeit in Schwerin. Der in Dessau geborene Hans-Georg Wegner war zuletzt O...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite