Tatort : Gibt es keine anderen Schauspieler?

von 23. September 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Katharina-Marie Schubert in „Anne und der Tod“, dem Stuttgarter „Tatort“ im Mai
Katharina-Marie Schubert in „Anne und der Tod“, dem Stuttgarter „Tatort“ im Mai

„Tatort“-Zuschauer reiben sich die Augen. Auch jenseits der wiederkehrenden Kommissare tauchen immer wieder dieselben Gesichter auf.

Schon wieder die? Katharina Marie Schubert war am Sonntagabend zum dritten Mal innerhalb von vier Monaten im „Tatort“ zu sehen. Die 42-Jährige spielte diesmal in Weimar die Mörderin, erst vor drei Wochen war sie im Frankfurter Krimi „Falscher Hase“ die Täterin und im Mai sehr eindrucksvoll als Pflegerin im Stuttgarter Krimi „Anne und der Tod“ zu sehen....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite