Fallschirmspringen in Neustadt-Glewe : 81-Jähriger stürzt sich aus 4000 Metern Höhe

von 20. August 2021, 16:16 Uhr

svz+ Logo
Was für ein Geburtstagsgeschenk! Der 81-jährige Eike Hildburg mit Tandempilot Sascha Weiß. Gestartet sind sie auf dem Flugplatz in Neustadt-Glewe.
Was für ein Geburtstagsgeschenk! Der 81-jährige Eike Hildburg mit Tandempilot Sascha Weiß. Gestartet sind sie auf dem Flugplatz in Neustadt-Glewe.

Geburtstagsgeschenk eingelöst: Der 81-jährige Schweriner Eike Hildburg wagt einen Tandemsprung aus 4000 Metern Höhe und findet es "affengeil".

Neustadt-Glewe | Für gewöhnlich sitzt Eike Hildburg am Sonntagnachmittag gemütlich zu Hause. Das Kreuzworträtsel auf dem Schoß. Doch heute wird sein Tag durcheinandergewirbelt von einem überaus wichtigen Termin. Der 81-Jährige wirft noch fix einen Blick aufs Rätsel und muss schmunzeln. Sportliches Fallschirmspringen, englisch, neun Buchstaben. „Komm Papa, wir müssen l...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite