Früherer AfD-Abgeordneter : Strafbefehl gegen Arppe

von 14. Mai 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Holger Arppe
Holger Arppe

Antrag der Staatsanwaltschaft: Immunität von ehemaligem AfD-Mitglied soll aufgehoben werden

Dem früheren AfD-Abgeordneten Holger Arppe droht erneut Ärger mit der Justiz: Auf Empfehlung des Rechtsausschusses im Landtag soll das Parlament die Immunität Arppes aufheben und damit die Strafverfolgung gegen ihn ermöglichen. Grund ist ein Antrag der Rostocker Staatsanwaltschaft. Die Behörde will einen Strafbefehl wegen Beleidigung gegen Arppe erlass...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite