Auf Diebestour in Greifswald : Storch „Luise“ klaut Gästen im Tierpark das Essen

von 06. August 2021, 19:48 Uhr

svz+ Logo
Ein Weißstorch schnappt mit dem Schnabel nach einer Fliege. 'Luise' bevorzugt da eher Bockwurst und Pommes.
Ein Weißstorch schnappt mit dem Schnabel nach einer Fliege. "Luise" bevorzugt da eher Bockwurst und Pommes.

Im Tierpark Greifswald treibt Störchin „Luise“ ihr Unwesen.

Greifswald | Die Imbiss-Gäste im Greifswalder Tierpark müssen gut auf ihr Essen aufpassen. Sonst schnappt es sich Störchin „Luise“ weg. Vor dem gierigen Vogel wird sogar mit einem Schild gewarnt. „Vorsicht! Der Storch klaut Bockwurst“, steht am Eingang des Imbisses. „Er kommt bis an die Tische ran. Und wenn ein Gast unaufmerksam ist, stibitzt er die Bockwurst. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite