Kommentar zum Testchaos : Schluss mit dem Gelaber über eine Impfpflicht!

von 28. November 2021, 18:47 Uhr

svz+ Logo
Wie hier vor dem Testzentrum am Warnemünder Kirchenplatz am zurückliegenden Donnerstag wollen die Menschen sich testen und impfen lassen. Wegen des großen Ansturm haben die Test-Kits nicht mehr ausgereicht.
Wie hier vor dem Testzentrum am Warnemünder Kirchenplatz am zurückliegenden Donnerstag wollen die Menschen sich testen und impfen lassen. Wegen des großen Ansturm haben die Test-Kits nicht mehr ausgereicht.

Die bundespolitische Debatte um eine Impfpflicht ist Unsinn, meint SVZ-Kommentator Michael Seidel. Die Menschen wollen sich testen und impfen, aber der Nachschub fehlt.

Schwerin | Die Situation kann wirklich wütend machen. Es war richtig, strenge Testpflichten politisch zu entscheiden. Aber es ist unfassbar, dass zuvor nicht für die Umsetzbarkeit gesorgt wurde. Wie kann eine Testpflicht dieses Ausmaßes verhängt werden, wenn weder der Nachschub noch die Infrastruktur für diese Massentest sichergestellt sind? Das Gleiche gilt für...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite