Sozialverbände in MV : Kritik an Fördermittelvergabe: Übertriebene Vorwürfe der Prüfer?

von 06. Mai 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Die Vergabe der Fördermittel an Wohlfahrtsarbeit in MV ist durch die Caritas erklärt worden.

Die Vergabe der Fördermittel an Wohlfahrtsarbeit in MV ist durch die Caritas erklärt worden.

Ehemaliger Caritas-Direktor weist Kritik an Fördermittelvergabe zurück

Schwerin | Im Parlamentarischen Untersuchungsausschuss (PUA) des Landtages zum Finanzgebaren der großen Wohlfahrtsverbände in Mecklenburg-Vorpommern hat ein ehemaliger Geschäftsführer der Caritas die Kritik des Landesrechnungshofes (LRH) über mangelnde Kontrolle bei der Verteilung und der Verwendung öffentlicher Gelder durch die Sozialverbände als nicht nachvollz...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite