Corona-Update : So schützt das Land Niedersachsen den wertvollen Corona-Impfstoff

von 16. Februar 2021, 16:46 Uhr

svz+ Logo
Eine Mitarbeiterin einer Klinik bereitet Impfstoff gegen das Coronavirus vor.
Eine Mitarbeiterin einer Klinik bereitet Impfstoff gegen das Coronavirus vor.

Wie schützen sich unsere Impfzentren vor Überfällen und Übergriffen, wie werden die Impfstofftransporte gesichert, was kostet den Steuerzahler der Dienstleister für die Terminvergabe und warum dürfen Blumenläden und Gartencenter öffnen, Bekleidungsgeschäfte aber nicht?

Hannover | Wie werden die Impfzentren und Impfstofftransporte gesichert? Nach Auskunft von Heiger Scholz, Leiter des Corona-Krisenstabes der Landesregierung, setzt das Land sowohl bei den Impfzentren als auch bei der Begleitung der Impfstofftransporte Sicherheitsdienste ein, um die begehrten Vakzine vor Diebstahl zu schützen. Zu Details wollte Scholz keine An...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite