Hohe Benzinpreise in MV : So bekommt man den Liter Sprit bis zu 20 Cent günstiger

von 25. Oktober 2021, 16:00 Uhr

svz+ Logo
Bei den Benzinpreisen in Deutschland ist keine Entspannung in Sicht.
Bei den Benzinpreisen in Deutschland ist keine Entspannung in Sicht.

Höhenflug bei Kraftstoffpreisen in MV hält an: Ein Liter Super E10 kostet 10 Cent mehr als im Vormonat. Wer clever tankt, kann trotzdem sparen.

Schwerin | Der Besuch an der Zapfsäule ist im Oktober in Mecklenburg-Vorpommern im Vergleich zum Vormonat noch einmal teurer geworden: Im landesweiten Tagesdurchschnitt verzeichnete der ADAC einen Preisanstieg für Benzin um rund sechs Prozent und für Diesel um zirka neun Prozent. Konnte man den Liter Super E10 im September im Schnitt in MV noch für rund 1,58 Eur...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite