Buschhof/Zempow : Auto kollidiert mit mehreren Bäumen

von 14. April 2021, 13:22 Uhr

svz+ Logo
Am Mittwoch ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall an der Landesgrenze zu Brandenburg.
Am Mittwoch ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall an der Landesgrenze zu Brandenburg.

Bei einem Verkehrsunfall an der Landesgrenze zu Brandenburg ist ein 83-jähriger Mann schwer verletzt worden.

Buschhof/Zempow | Wie die Polizei mitteilte, kam der Berliner gegen 7:20 Uhr mit seinem Audi A3 von der Straße ab und prallte gegen mehrere Bäume. Der Fahrer wurde in seinem völlig zerstörten Wagen eingeklemmt und musste durch die Kameraden der Feuerwehren aus Wittstock, Zempow und Sewekow befreit werden. Nur kurze Zeit später kamen die Feuerwehren aus Mirow und Schwar...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite