Schutzfonds : Ein Drittel der Hilfen aus der Corona-Kasse sind überwiesen

von 04. Mai 2021, 19:02 Uhr

svz+ Logo
_202105041902_full.jpeg

Jeder Einwohner in MV steht mit 1772 Euro für zusätzliche Kredite zum Ausgleich der Corona-Schäden gerade.

Schwerin | Nicht kleckern, sondern klotzen: Jeder Einwohner in MV muss mit 1772 Euro für zusätzliche Kredite des Landes zum Ausgleich der Corona-Folgen geradestehen. Sofort- und Überbrückungshilfen für die Wirtschaft, Zuschüsse für Krankenhäuser, Schulen, Hochschulen, Tests, Impfungen, Sozialausgleich, Finanzhilfen für Kultur, Pfegeheime, Kommunen, Unterstützung...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite