Schulwerkstätten in MV : Mit Teamgeist zurück zum Lernen

von 27. August 2021, 11:51 Uhr

svz+ Logo
Sind trotz der Coronakrise auf einem guten Weg: Lukas, Simon, Levin und Tarek (v.l.) bereiten sich in der  Caritas-Schulwerkstatt „Fit for life“ in Schwerin auf ihre Rückkehr in die Regelschule vor.
Sind trotz der Coronakrise auf einem guten Weg: Lukas, Simon, Levin und Tarek (v.l.) bereiten sich in der Caritas-Schulwerkstatt „Fit for life“ in Schwerin auf ihre Rückkehr in die Regelschule vor.

Schulwerkstätten wie die Caritas-Einrichtung „Fit for life“ in Schwerin fangen Kinder auf, die die Schule verweigern.

Schwerin | Es war der pure Frust. Als Simon nach dem ersten Lockdown wieder den Unterricht in der Schweriner Schulwerkstatt „Fit for life“ besuchen sollte, war ihm anfangs alles zu viel. Vor lauter Ärger warf er seinen Hefter auf die Straße – und ließ ihn dort liegen. Zu stark war er während der Schulschließung in einen Alltag ohne Struktur abgeglitten. „Statt z...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite