Schulpflicht als Zirkus-Kind : Circus Krones Mini-Schule auf vier Rädern

Karin.jpg von 06. September 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Shirin, Alexis, Nelly und Amy (v.l.n.r.) werden in der Zirkusschule von Ulrich Siering unterrichtet.
Shirin, Alexis, Nelly und Amy (v.l.n.r.) werden in der Zirkusschule von Ulrich Siering unterrichtet.

Auch für die Kinder im Circus Krone, der momentan in Wismar gastiert, gilt die Schulpflicht – und doch ist für sie manches anders als für Gleichaltrige.

Nelly (13) und Amy (10) in der ersten Bankreihe üben gerade Mathe. Shirin (12), die hinter ihnen sitzt, erledigt Lateinaufgaben. Und Alexis (11), der einzige Junge, müht sich mit kurz gesprochenen Vokalen ab: „Knuf-fen, muf-fen – äh, was ist das denn? Können Sie da helfen?“ Erwartungsvoll richten sich vier Augenpaare auf uns. Dass Journalisten, die Cir...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite