Verwirrung bei den Eltern : Schulöffnung in MV startet mit Panne

von 17. Mai 2021, 19:01 Uhr

svz+ Logo
Schülerinnen und Schüler einer fünften Klasse sitzen während dem Unterricht in ihrem Klassenzimmer.
Schülerinnen und Schüler einer fünften Klasse sitzen während dem Unterricht in ihrem Klassenzimmer.

Wer muss wann in die Schule? Das war in Mecklenburg-Vorpommern nicht überall klar.

Vorpommern-Greifswald | Die ersten Öffnungsschritte an den Schulen in Mecklenburg-Vorpommern sind nicht ganz geräuschlos verlaufen. Im Landkreis Vorpommern-Greifswald lag es an einer Informationspanne: „Viele Eltern von Kindern der Klassenstufen eins bis sechs in Vorpommern-Greifswald wurden am Wochenende oder auch erst am heutigen Morgen davon überrascht, dass in Vorpommern-...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite