Corona in Mecklenburg-Vorpommern : Schulen bekommen gezielte Hinweise für Abschlussprüfungen

von 02. September 2020, 15:49 Uhr

svz+ Logo
Die Corona-Krise ist auch eine Bewährungsprobe für unser Bildungssystem.
Die Corona-Krise ist auch eine Bewährungsprobe für unser Bildungssystem.

Damit könnten die Lehrer ihre Schüler gezielter auf das Abitur und die Mittlere Reife vorbereiten.

Die Schulen in Mecklenburg-Vorpommern bekommen wegen der Corona-Schulschließungen im Frühjahr deutlichere Hinweise als sonst auf den Inhalt der Abschlussprüfungen im kommenden Jahr. Damit könnten die Lehrer ihre Schüler gezielter auf das Abitur und die Mittlere Reife vorbereiten, sagte ein Sprecher des Bildungsministeriums am Mittwoch in Schwerin. Prüf...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite