100 Millionen für Schulbauprogramm : Sanierung der Schulen in MV kann beginnen

von 07. Juni 2021, 13:14 Uhr

svz+ Logo
Viele Schulen in Deutschland sind marode.
Viele Schulen in Deutschland sind marode.

Erster Schritt des Schulbauprogramms: Für 31 Projekte stehen zunächst 5,3 Millionen Euro zur Verfügung. Über größere Vorhaben soll Ende Juli entschieden werden.

Schwerin | Ein neuer Unterrichtsraum für die Lilienthal-Schule in Rostock, Austausch aller Fenster in der Lindgren-Schule in Schwerin, Sanierung der Sanitäranlagen am Boizenburger Elbe-Gymnasium: 31 Schulen im Land können nun mithilfe zusätzlicher Finanzmittel mit der Sanierung oder Erweiterung ihrer Gebäude starten. Dafür steht zunächst eine Gesamtsumme von 5,3...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite