Bildung : Schulabschlüsse der Länder sollen vergleichbarer werden

von 28. Januar 2021, 19:57 Uhr

svz+ Logo
Das Abitur in MV soll mit den Abschlüssen anderer Bundesländer, wie hier mit den Abschlüssen niedersächischer Abiturienten, vergleichbarer werden.
Das Abitur in MV soll mit den Abschlüssen anderer Bundesländer, wie hier mit den Abschlüssen niedersächischer Abiturienten, vergleichbarer werden.

Die Abschlüsse für Abitur sowie im Sekundarbereich I sollen transparenter werden.

Schwerin | Die Bundesländer haben beschlossen, bei der Vergleichbarkeit der Schulabschlüsse enger zu kooperieren. Wie das Bildungsministerium gestern in MV mitteilte, ist dazu eine Vereinbarung geschlossen worden. Sie löst das so genannte Hamburger Abkommen aus dem Jahre 1964 ab. Den Angaben zufolge sollen die Abschlüsse transparenter werden. Für eine bessere...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite