Schwerin : Keine Präsenzpflicht für Abschlussklassen

von 22. Januar 2021, 13:31 Uhr

svz+ Logo
Die Präsenzpflicht an den Schulen bleibe angesichts der Corona-Pandemie aufgehoben.
Die Präsenzpflicht an den Schulen bleibe angesichts der Corona-Pandemie aufgehoben.

Das Bildungsministerium bekräftigte die Entscheidung, Schülern der Abschlussklassen Präsenzunterricht anzubieten.

Schwerin | Die Präsenzpflicht an den Schulen bleibe angesichts der Corona-Pandemie aufgehoben, betonte Ministeriumssprecher Henning Lipski am Freitag. Er reagierte damit auf Forderungen der Landtagsopposition, den Besuch des angebotenen Präsenzunterrichts für die Abschlussklassen zur Mittleren Reife und zum Abitur verpflichtend zu machen. Möglichkeit, zur Sch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite