Wenn am Sonntag Landtagswahl wäre : SPD und CDU liegen Kopf an Kopf

23-11368466_23-66108087_1416392671.JPG von 25. November 2020, 17:59 Uhr

svz+ Logo
umfrage.jpg

Eine große Meinungsumfrage zehn Monate vor der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern offenbart die politischen Machtverhältnisse im Land.

Die Corona-Krise spielt Rot-Schwarz im Land in die Karten: Wenn am Sonntag Wahlen wären, ständen SPD und CDU in der Gunst der Wähler genau gleichauf, die AfD verliert gegenüber Wahlergebnis 2016 stark, die Linken etwas, die Grünen können ihre Hoffnungen auf den Bundestrend machen. Das ergab eine infratest dimap-Umfrage des NDR, der Schweriner Volkszeit...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite