Sassnitz : Bau von Plattform auf Königsstuhl beginnt

von 27. August 2021, 11:39 Uhr

svz+ Logo
_202108271236_full.jpeg

Eines der bekanntesten Wahrzeichen Mecklenburg-Vorpommerns – der Königsstuhl auf der Insel Rügen - bekommt eine Aussichtsplattform.

Sassnitz | Schon der Romantikmaler Caspar David Friedrich setzte der Natur mit Bildern ein Denkmal. Nun bekommt der bekannteste Kreidefelsen - der Königsstuhl - eine schwebende Plattform. Nach jahrelanger Planung hat am Königsstuhl - einem der Wahrzeichen Norddeutschlands - am Montag der Bau einer schwebenden Aussichtsplattform begonnen. Wie das Schweriner Wi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite