Die Legende in MV : Romy Schneider und der verfluchte Film

23-11368278_23-66108191_1416392711.JPG von 21. November 2018, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Die Schauspielerin Romy Schneider ist eine Legende im Filmgeschäft
1 von 2

Die Schauspielerin Romy Schneider ist eine Legende im Filmgeschäft

Wie der in Nossendorf bei Demmin lebende Regisseur Hans-Jürgen Syberberg Romy Schneider 1966 drei Tage lang mit der Kamera im Schnee begleitete.

Romy in Vorpommern? Schwer vorstellbar. Und ausgerechnet in Nossendorf, wo alte Frauen mit Kittelschürze jedem Auto hinterherschauen? Wo das Norddeutsche der Schulmädchen, die man nach dem Weg fragt, so breit ist wie der nahe Peenestrom an seiner Mündung. Wo die Welt noch in Ordnung ist, wie man so schön wie gedankenlos sagt. Denn wer weiß denn schon,...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite