Ribnitz-Damgarten : Schnupperkurs für Golfanfänger

23-11368458_23-66108192_1416392725.JPG von 03. Mai 2019, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Golflehrer Tom Siegfried (r.) zeigt seinen Schülern Philipp Braun (l-r), Robert van der Wal, Carmen Hacker und Jonathan Dommermuth den Abschlag.  Fotos: dpa/Bernd Wüstneck
1 von 3
Golflehrer Tom Siegfried (r.) zeigt seinen Schülern Philipp Braun (l-r), Robert van der Wal, Carmen Hacker und Jonathan Dommermuth den Abschlag. Fotos: dpa/Bernd Wüstneck

Neulinge üben den ersten Abschlag / Vom ersten Schlag zur Platzreife ist es aber oft ein weiter Weg

Der Schläger saust pfeifend durch die Luft. Klack! Mit dem Eisen 7 trifft Philipp den gut 40 Gramm schweren Ball punktgenau. Und die kleine weiße Kugel fliegt und fliegt und fliegt: 50, 100, 150, fast 200 Meter weit – nicht schlecht für einen Golfschüler im Schnupperkurs. Bei einem Turnier würde es jetzt vielleicht verhaltenen Beifall geben, ein paar O...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite