Rettungshunde in MV : Sie retten aus Pflicht und Liebe

von 06. September 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
2vb_4010

Wird in MV ein Mensch vermisst oder verschüttet, sind sie oft die letzte Hoffnung: Die Rettungshunde von Uwe und Christina Becker

So muss Krieg aussehen. Wo einst Häuser standen, türmt sich der Beton. Tonnenschwer liegen die zerfetzten Stücke übereinander. Vor den Trümmern kniet Uwe Becker im Staub. Er trägt Einsatzkleidung, Stiefel, einen Helm und Handschuhe. Das Thermometer zeigt 34 Grad. Er hat seinen Arm um Sinclair gelegt. Er flüstert ihm ins Ohr. Dann gibt er ihm einen Kuss...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite