Ahlbeck: Radfahrer verletzen Spaziergängerin auf Strandpromenade

von
11. Juni 2020, 12:24 Uhr

Eine 61-jährige Spaziergängerin ist auf der Strandpromenade von Ahlbeck auf Usedom bei einer Karambolage von Radfahrern schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, begegneten sich auf der Strandpromenade eine fünfköpfige Radlergruppe und ein 61-jähriger Radfahrer. Ein Jugendlicher aus der Gruppe fuhr auf dem Hinterrad und kam dem entgegenkommenden 61-Jährigen so nahe, dass er ihn streifte. Der Mann stürzte und verletzte dabei die Passantin schwer. Sie wurde von einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Er selbst wurde leicht verletzt. Der jugendliche Radfahrer fuhr auf seinem Mountainbike davon. Die Polizei sucht nach ihm und Zeugen des Unfalls. Zudem appellierte sie an mögliche Familienangehörige des Unfallverursachers, sich bei der Polizei zu melden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen