Da vergeht einem der Appetit : Prüfer entdecken Mängel in Tausenden Lebensmitteln

von 21. Oktober 2021, 16:23 Uhr

svz+ Logo
Kunststoffpartikel in der Wurst, Gräserstücke und Haare im Fleisch: im vergangenen Jahr wurde in MV jede zwölfte Fleischprobe beanstandet.
Kunststoffpartikel in der Wurst, Gräserstücke und Haare im Fleisch: im vergangenen Jahr wurde in MV jede zwölfte Fleischprobe beanstandet.

Prüfer haben in Deutschland hunderte Mängel in Lebensmitteln entdeckt und die betroffenen Produkte zurückgerufen. Das Portal lebensmittelwarnung.de sorgt für Transparenz.

Schwerin | Gefahr im Lebensmittelregal: Splitter im Glas mit Sauerkirschen, Pflanzenschutz- und Begasungsmittel in Nahrungsergänzungsmitteln, Salmonellen in der Gewürzmischung – drei von Dutzenden Warnmeldungen über belastete Lebensmittel in MV. Mikrobiologische Verunreinigungen u. a. durch Bakterien sowie Fremdkörper wie Glas- und Metallsplitter gehörten zu den...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite