Amtsgericht Waren : Prozess wegen Missbrauch von Kita-Kind startet Ende Januar

von 11. Januar 2022, 09:45 Uhr

svz+ Logo
Symbolbild.
Symbolbild.

Der Angeklagte soll sich im Oktober 2020 in einem Kindergarten in Sietow an einem vierjährigen Mädchen vergangen haben.

Waren | Ein ehemaliger Praktikant einer Kindertagesstätte muss sich Ende Januar wegen sexuellen Kindesmissbrauchs am Amtsgericht in Waren an der Müritz verantworten. Der Vorfall soll sich im Oktober 2020 in einem Kindergarten in Sietow ereignet haben, wie ein Sprecher des Warener Amtsgerichtes am Dienstag sagte. Laut Staatsanwaltschaft soll der damals 35-jähr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite