Prozess in Rostock : Totschlag mit der Gartenschere in Güstrow

23-73726603_23-73944639_1442568165.JPG von 13. Mai 2020, 18:00 Uhr

svz+ Logo
Gericht Landgericht Rostock Scharnweber.JPG

Prozessbeginn gegen 44 Jahre alten Mann am Landgericht Rostock

Acht Monate nach dem gewaltsamen Tod einer Rentnerin in Güstrow beginnt vor dem Landgericht Rostock der Prozess gegen den mutmaßlichen Täter. Mit einer Gartenschere soll der 44-jährige Angeklagte sein 79 Jahre altes Opfer totgeschlagen haben. Angreifer kam über die Kellertür Angeblich war er wütend, weil sie ihn abwies, als er am 19. September vergange...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite