Verunsicherung bei der Polizei in MV : Keine Einsätze mehr in Berlin?

von 10. Juni 2020, 18:00 Uhr

svz+ Logo
108756518

Neues Gesetz in der Hauptstadt löst nicht nur bei Mecklenburg-Vorpommerns Innenminister Lorenz Caffier (CDU) Unbehagen aus.

Ob er Polizisten zu Großeinsätzen nach Berlin schickt, wird sich Mecklenburg-Vorpommerns Innenminister Lorenz Caffier (CDU) künftig reiflich überlegen. Das kürzlich in der Hauptstadt verabschiedete Antidiskriminierungsgesetz hat bei Caffier erhebliches Unbehagen ausgelöst. „Ich werde zumindest Unterstützungsersuchen von Polizeieinsätzen des Landes Ber...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite