Pläne sind umstritten : AfD will auch in MV Lehrer melden lassen

von 23. August 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Die AfD hat bereits in mehreren Bundesländern das umstrittene Internetportal „Neutrale Schule“ eingerichtet - der Landesverband in MV will nun nachziehen.

Die AfD hat bereits in mehreren Bundesländern das umstrittene Internetportal „Neutrale Schule“ eingerichtet - der Landesverband in MV will nun nachziehen.

AfD kündigt Plattform gegen vermeintliche Indoktrination an Schulen an.

Die AfD in Mecklenburg-Vorpommern will im Internet eine eigene Meldeplattform für vermeintlich gegen das Neutralitätsgebot verstoßende Schulen einrichten. Das geht aus einer am Freitag verbreiteten Mitteilung hervor, in der AfD-Landessprecher Leif-Erik Holm den Start eines Informationsportals gegen politische Indoktrination an Schulen ankündigt. Nähere...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite