Pferdefestival CSI3* Redefin : Hessensieg in Mecklenburg

23-11371788_23-66108086_1416392671.JPG von 26. Mai 2019, 20:30 Uhr

svz+ Logo
Vor malerischer Kulisse auf dem Weg zum Sieg im Großen Preis und in der Riders Tour: David Will und Spring Dark
Vor malerischer Kulisse auf dem Weg zum Sieg im Großen Preis und in der Riders Tour: David Will und Spring Dark

Das Pferdefestival Redefin feiert ein gelungenes Debüt als Riders-Tour-Etappe. David Will gewinnt den Großen Preis und sichert sich 20 Tourpunkte.

Auch wenn das Wetter nicht hundertprozentig mitspielen wollte: Das Pferdefestival Redefin CSI3* hat am Wochenende bei seiner Premiere als Etappe der BEMER Riders Tour, der einzigen Springsportserie in Deutschland, seine Erfolgsgeschichte fortgeschrieben. Wohl mehr als 10 000 Zuschauer an den insgesamt drei Turniertagen erfreuten sich auf der malerische...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite