Schwerin : Per Knopfdruck in die neue Zeit

23-11367724_23-66109651_1416395531.JPG von 19. Juni 2020, 15:55 Uhr

svz+ Logo
Projektstart mit Tobias Packhäuser.
Projektstart mit Tobias Packhäuser.

Landesjugendring startet mit Projekt „Wir sind’s“ und fordert stärkeres Mitspracherecht für Jugendliche.

Eine stärkere Unterstützung für die Jugendarbeit fordert der Landesjugendring Mecklenburg-Vorpommern. Per symbolischen Knopfdruck startete dieser sein Projekt „Wir sind’s“ zum Ferienbeginn vor der Schweriner Staatskanzlei. Es gehe um die Beteiligung junger Menschen an Entscheidungsprozessen in der Gesellschaft, inklusive Wahlrecht ab 16, so Tobias Pack...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite