Landtag MV : Partei Freie Wähler/BMV am Ende: CDU nimmt zwei abtrünnige Abgeordnete auf

von 01. Oktober 2019, 16:54 Uhr

svz+ Logo
Matthias Manthei (l.) und Bernhard Wildt verlassen die Partei Freie Wähler/BMV.

Matthias Manthei (l.) und Bernhard Wildt verlassen die Partei Freie Wähler/BMV.

Kleinste Partei des Landtages hat sich aufgelöst.

Die kleinste Fraktion im Landtag, Freie Wähler/Bürger für Mecklenburg, hat sich am Dienstag überraschend aufgelöst. Von den vier Mitgliedern sind der bisherige Fraktionschef Bernhard Wildt und der Parlamentarische Geschäftsführer Matthias Manthei zur CDU gewechselt. Die beiden Parlamentarier seien vor wenigen Tagen an die Fraktion herangetreten und hät...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite