Prozess um Strategiefonds MV : Fonds ohne Strategie und Transparenz?

23-11368466_23-66108087_1416392671.JPG von 27. Juni 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
dpa_5f98ae008264c7b8

Verfassungsrichter verhandeln über Handgeld der SPD und CDU-Abgeordneten für ihre Wahlkreise

Seit Jahren ist er der Opposition ein Dorn im Auge. Seit er 2017 aus der Taufe gehoben wurde, steht er in der Kritik des Landesrechnungshofes. Am Donnerstag verhandelt das Landesverfassungsgericht über den Strategiefonds von SPD und CDU im Landtag – auf Antrag der Links-Fraktion. Ihr Vorwurf: Der Strategiefonds ist ein Nebenhaushalt, die Vergabe der Mi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite