Oberlandesgericht MV : Mobbt Ministerium Richter?

23-11368462_23-66108196_1416392793.JPG von 11. Mai 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Das OLG in Rostock.

Das OLG in Rostock.

Streit um Neubesetzung des OLG-Präsidenten

Neue Posse in der Personalpolitik der Landesregierung. Offenbar spitzt sich der Streit um die Neubesetzung der Präsidentenstelle am Oberlandesgericht (OLG) in Rostock zu. Kai-Uwe Theede, seit 2015 Vizepräsident des Oberlandesgerichts ist aktuell als Abteilungsleiter im Justizministerium abgeordnet, darf aber offenbar seine Aufgaben als Abteilungsleiter...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite