Notstand bei Bauplanern : In MV fehlen Ingenieure

von 25. Juni 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
23-95281249.JPG

Bauprojekte in MV geraten in Verzug. Die Kammer wirbt für ein neues Ausbildungskonzept.

In Mecklenburg-Vorpommern drohen sich viele Investitionen und Bauprojekte zu verzögern, weil Hunderte Ingenieure fehlen. Nach der Ausstieg der Universität Rostock und der Hochschule Neubrandenburg aus der Ausbildung würden seit Jahren schon immer weniger Ingenieure in den Beruf einsteigen, kritisierte Wulf Kawan, Präsident der Ingenieurkammer MV, im Vo...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite