Nord Stream 2 stoppen? : Kritik aus MV am Vorstoß von CSU-Politiker Manfred Weber

von 24. April 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
dpa_5f9c5c001c5d8326

MV-Politiker verteidigen Nord Stream 2-Projekt.

Schwerin | Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) hat die Ankündigung des CSU-Politikers Manfred Weber kritisiert, im Fall einer Wahl zum EU-Kommissionschef die Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 blockieren zu wollen. Es sei nicht akzeptabel, wenn jetzt ausgerechnet der aus Deutschland stammende Bewerber um das europäische Spitzenamt verkünde, er wolle alles dafür...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite