Pampow/Schwerin : Nach Funden Haftbefehl für Waffennarr beantragt

von 13. August 2021, 13:35 Uhr

svz+ Logo
Unter anderem wurden 45 Kilogramm Munition in einem Versteck gefunden.
Unter anderem wurden 45 Kilogramm Munition in einem Versteck gefunden.

Im Zusammenhang mit Waffenfunden beantragt die Staatsanwaltschaft Schwerin Haftbefehl für den 39-jährigen Besitzer.

Pampow/Schwerin | Dem Verdächtigen, der in der Nacht zu Donnerstag festgenommen worden war, wird unter anderem Verstoß gegen das Waffengesetz vorgeworfen, sagte ein Sprecher der Behörde am Freitag. Der Waffensammler war bei Gammelin im gleichen Kreis gefasst worden, als er mit mehr als zwei Promille Atemalkohol bei Bekannten mit einem Quad fuhr und wild um sich geschos...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite