Nach Bahnstreik : Bahnverkehr in Mecklenburg-Vorpommern normalisiert sich

von 25. August 2021, 06:50 Uhr

svz+ Logo
_202108250747_full.jpeg

Nach dem Ende des bundesweiten Lokführer-Streiks läuft der Bahnverkehr auch in Mecklenburg-Vorpommern wieder an.

Schwerin | „Der Verkehr ist seit dem Ende des Streiks um 2.00 Uhr gut gestartet“, sagte ein Bahnsprecher am Mittwochmorgen. Im Regionalverkehr habe es zunächst keine streikbedingten Einschränkungen gegeben. Vor Fahrtantritt informieren Ziel sei es, den Regional- und Fernverkehr sowie auch den S-Bahnverkehr wieder nach dem regulären Fahrplan zu fahren. „Nat...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite