Ungeklärter Mord in Boizenburg : Ermittler suchen Martin Drewes rechten Schuh

von 14. Juli 2021, 22:05 Uhr

svz+ Logo
_202107142205_full.jpeg

Rostocker Kripo sucht über ZDF-Sendung "AktenzeichenXY...ungelöst" Zeugen aus persönlichem Umfeld von Mordopfer aus Boizenburg. Noch in der laufenden Sendung gehen die erste Hinweise über den Fall von 1997 ein.

Boizenburg/Rostock | Im ungeklärten Mord an Martin Drewes (14) aus Boizenburg vor fast 24 Jahren suchen die Ermittler nach Hinweisen über einen roten VW-Transporter und zum Verbleib des rechten Schuhs des Opfers, wie der Rostocker Ermittler Olaf Kopischke am Mittwochabend in der ZDF-Fahndungssendung „AktenzeichenXY ... ungelöst“ erklärte. Kette mit auffälligem Anhänger...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite