Gutes Wetter in Mecklenburg-Vorpommern : Der Sommer kehrt zurück und mit ihm die Touristen

svz+ Logo
Badegäste am Strand in Warnemünde. Mecklenburg-Vorpommern.

Es wird noch einmal heiß im Nordosten. Und das freut Einheimische und Gäste zugleich. Ohnehin zieht es mehr und mehr Touristen auch in den Monaten ab September in den Nordosten.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
13. September 2020, 15:00 Uhr

Sommer, Sonne, Strand: Mecklenburg-Vorpommern darf sich Anfang der Woche noch einmal auf schönstes Wetter freuen - und damit auf viele Touristen (>> So wird das Wetter in MV). „Für die kommenden Tage rech...

mSm,oer eoSnn, Snatr:d lbekopeuVr-engmMronmcr fdra csih Anfagn der chWoe nhoc linaem uaf ssethcöns eetWtr refnue - dnu dmtia ufa viele tTiuroens >>( oS widr ads eeWttr in )MV. „Für ide menkodemn egTa rnecnhe wri mit zenhrehlcia ätansggsTee asu den eagznennendr nndulner,sBedä dei se an eid setüK dore ni edi burclnhksgeeceMi tSpnetaeel i“,htze aesgt inee npSerrehci eds rinsTers.bmuvodusa

W„ri feneur uns berü edjen eiennelzn ogsnin mwarne trämSpoem-s edro gbsatHr,te ndne er tlfih rde n,chBear ide mi nLwcokdo neeeanndtnst reVteslu ien ctküS tiew uz “en.mniimrei

Nhca Angbnea dse rsaVendb enielg eUblaru ni den tMeaonn eetebmrpS sib mNeebrvo nhnihoe mi ndTr:e mI greegnnvena Jahr aheb onmereMublecpmngkroVr- rmhe sal 19, olniniMle etäGs udn ,57 eMloininl Ürbchategnnune in sdeier tieZ vbt.ruche saD seine atew 4.00000 nbeÜtrhecaungn erhm asl im amjrVsierehz.troau

amDit asd os ibl,teb aht edr sdnoreTausmvrbui enei menKpgaa satgttree mit edm :eiTtl sD„a öneStshc am “tr.eHbs Sei olsl mit aetlPank und scneonesIfr im merHbgrua dnu eeirBlnr uamR fau asd narulasUbld VumrbgcoM-krnelerpoemn meskafarum ne.mach

 

 

zur Startseite