Methode aus Japan : Alexa Hennings lehrt das Waldbaden

von 29. August 2019, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Alexa Hennigs genießt den Wald. Er wirkt wohltuend auf Körper und Seele.
Alexa Hennigs genießt den Wald. Er wirkt wohltuend auf Körper und Seele.

Die alte Methode wird jetzt nach und nach auch in Deutschland entdeckt

Ganz weit oben wiegt sich die Krone der Fichte im Wind, ganz weit unten duftet das Moos. Das kleine Paradies von Alexa Hennigs beginnt eine Viertelstunde vor ihrer Haustür in Rosenhagen nahe Schwerin. Im Hauptberuf ist sie freie Radio-Journalistin, in der Freizeit überzeugte Freiluft-Aktivistin: Joggen, Wandern, Reiten - und nun auch Waldbaden. Sie lie...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite